Die besten psychedelischen Websites für deinen Mindtrip

Ich habe das Internet für euch mal nach ein paar psychedelischen Websites & Mindtrips durchsucht. Ja, einige Spaßvögel mögen meinen:„Wenn ich auf einen Mindtrip gehen will, dann ja wohl in der Natur.“. Aber wir leben in einem neuen Zeitalter. Nicht jeder hat die Natur um die Ecke und außerdem hat die Natur zwar viel mehr zu bieten, aber eben nicht all‘ das, was man an abgedrehten Kram im Internet finden kann. Ob das sinnvoll ist? Keine Ahnung. Unterhaltsam ist es auf jeden Fall. Außerdem sitzt man abundzu auch einfach vor dem Computer oder im Büro und weiss absolut nicht, was man in den unendlichen Weiten des Internets gerade tun soll. Da schafft diese Liste psychedelischer Websites auf jeden Fall Abhilfe. Für einige sind sicherlich ein paar Oldies dabei, aber vllt. auch die eine oder andere Neuigkeit.

Weitere Website Tipps:

Psychedelic Websites & Gadgets

Diese Liste wird ein Mix aus Websites mit optischen Täuschungen, Communitys, tollen Beiträgen zum Thema und Seiten, die einfach abgedreht sind und euren Verstand auf eine Reise schicken. Wenn ihr also „auf Reisen“ seid oder einfach Bock habt, euch was seltsames anzuschauen oder durchzulesen, ist dieser Artikel genau das richtige für euch.

Sociedelic – Psychedelic Society

Sociedelic Website

Eine großartige, leider ausschließlich englischsprachige psychedelische Website & Community. Gegründet wurde die Seite 2013 von Încrosnatu Dănuț, kurz nachdem dieser die Highschool abgeschlossen hatte. Die Seite versorgt euch mit wirklich guten Infos, Berichten und Studien rund um das Thema Spiritualität und die Mittelchen, die einige dort zur Nachhilfe benötigen. Außerdem gibt es eine sehr große und aktive Facebook-Community, die auch als Psychedelic Society bekannt ist.

Liquid Colors – a fluid simulation

Liquid Colors Fluid simulation

Eine eigentlich recht sinnfreie Website, die flüssige Farbe simuliert. und technisch vor allem für Webdesigner o.ä. interessant. Für alle anderen ein netter Zeitvertreib, indem man einfach seine Maus über die Farben bewegt und zwischendurch mal klickt. Einfach schauen, was passiert. Tut man „unterwegs“ ja sowieso gerne. Nicht zwangsläufig bewusstseinserweiternd, aber gut gemacht.

CodePen – Canvas Orbital Trails

Canvas Orbital Trails

Auch eine simple und gleichzeitig unterhaltsame, so wie schön anzusehende Idee. Einfach die linke Maustaste gedrückt halten und ein wenig über den schwarzen Bildschirm bewegen. Es entstehen tolle Farbspiele, die im Nachhinein mit vielen weiteren Modifikationen individualisiert werden können. Außerdem wird der Code sowohl als HTML, CSS & Javascript zur Verfügung gestellt, damit ihr eure eigenen Idee mit einbringen könnt, oder den Simulator anderweitig einbindet.

Interactive Kaleidoscope 

Interactive Kaleidoscope

Der Standard unter Psychonauten; ohne Kaleidoskop-Optik geht schonmal gar nichts. Diese simple Website fokussiert sich zu 100 % darauf und lässt euch ein wenig mit der Optik spielen. Viel mehr gibt es dazu eigentlich gar nicht zu sagen. Leider wird Adobe Flash benötigt. Nicht mehr allzu zeitgemäß.

Barry Martins Hopalong Orbits Visualizer

Hopalong Orbit Visualizer

Ein weiteres WebGL Experiment, das euch auf eine dreidimensionale Reise durch irgendeine Art psychedelischen Kosmos schickt. Mich persönlich erinnert es ein wenig an Bild vor dem inneren Auge, wenn man mit den Fingern mit ordentlich Kraft, auf seine eigenen, geschlossenen Augen drückt. Dürften viele von uns als Kind gemacht haben. Erste Anzeichen für eine anstehende Psychonauten-Karriere?

100.000 Stars – ein Trip durch die stellare Nachbarschaft

Stellar Trip 100000 stars

Eine absolut geniale Website, die gleichzeitig auch noch bildet. Ich persönlich brauchte schon immer nur meine Gedanken in Richtung Kosmos zu lenken, um zu merken, dass da irgendwie mehr ist. Diese Website greift den Ansatz auf und führt uns durch unser Sonnensystem und stellare Nachbarschaft. Entweder kann man sich selbstständig durch die Sterne scrollen und zoomen, oder auf eine vorgefertigte Tour mit tollen Infos durch und über unser Sonnensystem gehen. Großartig! 

Dinahmoe Labs – PLINK

Bildschirmfoto 2017-06-26 um 12.36.49

Diese Idee hat mich wirklich umgehauen. Bei PLINK spielt ihr gemeinsam mit anderen Online-Nutzern eine Art farbenfrohes Musikspiel. Im Hintergrund läuft der Bass. Alles andere wird durch eure Mausklicks und die der anderen Mitspieler generiert. Jede Farbe steht dabei für ein Instrument / einen Soundeffekt. Mit Klicks erzeugt ihr Töne und mit Mausbewegungen manövriert ihr euch auf die Tonhöhe, in der ihr sie erzeugen wollt. Simpel, richtig gut gemacht und es klingt fast immer richtig gut. Toll ist auch, dass man alleine tolle Melodien kreieren kann. Auf dieser Seite kann man wirklich Stunden verbringen.

ROME – interactive Film by Chris Milk

ROME - interactive film landingpage

Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, dass das Internet so viele geniale Ideen bereithält, bevor ich mal intensiv danach gesucht habe. Dabei fand ich u.a. auch den interaktiven Kurzfilm ROME (by Chris Milk). Diese Seite wurde gemeinsam mit Mitarbeitern von Google als eine Art Chrome Experiment entwickelt. Ziel ist ganz klar der Test im Rahmen der Virtual Reality. In diesem großartig illustrierten, inszenierten und animierten Kurzfilm bestimmt ihr, wo ihr hinseht, während ihr euch durch eine surreale Welt bewegt. Untermalt von toller Musik hat man so die Möglichkeit, tatsächlich für ein paar Momente auf Reisen zu gehen, ohne sich vom Bildschirm wegzubewegen.

I know the world

Bildschirmfoto 2017-06-26 um 12.51.51

I know the world“ ist Ein sehr cooles, interaktives Projekt oder eher Wiki, das euch dabei hilft, die Welt kennenzulernen. Einfach irgendwas in die Suchmaske eingeben und sehen, was passiert. Toll ist auch, dass das ganze mit wissenschaftlichen Fakten verknüpft ist, denn es handelt sich um ein Projekt, das zeigt, wie viel leichter man sich Dinge merkt, wenn man sie spielerisch lernt. Tolle Website für wissbegierige Psychonauten und Psychonautinnen.

Weave Silk – interactive generated art

Weave Silk interactive generated art

Ein weiteres, stark fesselndes und zeitfressendes Projekt. Hier könnt ihr mit einfachen Klicks beeindruckende Bilder malen. Und zwar auf sehr kreative Art und Weise. Außerdem gibt’s jede Menge Einstellungsmöglichkeiten usw. Schaut mal rein und malt ein bisschen!

Anasomnia – interaktives Online-Comic

Anasomnia

Absolut genial! Anasomnia ist ein liebevoll gezeichnetes Comic, das eure aktive Mitarbeit erfordert. Ihr klickt euch durch die gezeichneten Bilder und Welten und löst damit Ereignisse aus, welche die Geschichte voranbringen. Beginnen tut alles damit, dass ihr den Lichtschalter ausschaltet. Und in der Dunkelheit beginnt es dann…Eine sehr verwirrende Geschichte. True psychedelic, eben.

Neonflames – Klick-Art

Neonflames

Ein weiteres Gadget, bei dem ihr mit einfachen Klicks tolle Kunstwerke erschaffen könnt. Mehr gibt’s da eigentlich gar nicht zu erklären. Farbe wählen und munter drauflos klicken – mit Neonflames.

Zoomquilt – unendliche Kunst via Zoom-Effekt

Zoomquilt

Bei Zoomquilt fühlte ich mich definitiv an die Welt der Fraktale erinnert – sich in der Natur wiederholende Muster, die von „ganz weit weg“ genauso aussehen, wie „von ganz dicht dran“. Nur hier ist alles im stetigen Wandel. Mich begeistert vor allem die, im wahrsten Sinne des Wortes, unendliche Kreativität der Macher, denn je dichter man ins Bild zoomt, desto mehr kommt zum Vorschein und zwar endlos lang! Richtig coole Netz-Kunst.

Psychedelic Iphone Apps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.